Sonnernuntergang Useriner See

Useriner See

Userin - Breesenwiesen

Ausblick in Richtung Groß Quassow ...

Groß Quassow

Einfahrt in die Havel von der Woblitz ...

Voßwinkel

Blick auf die Einfahrt Flößerkanal ...



Aktuelle Termine ...

WebMailer ...

 

Arbeitsgruppe Useriner See

Die Arbeitsgruppe Useriner See besteht aus Vertretern der Gemeinde Userin, des Nationalparkamtes Müritz, der Useriner See Initiative, der Steginitiative, des Angelvereins Userin, der Haveltourist GmbH & Co. KG, des Ferienzentrums Userin sowie weiterer Interessenvertreter, die bei bestimmten Themengebieten temporär teilnehmen. 

 

Im September 2016 regte sich seitens der Steginitiative Widerstand gegen den bevorstehenden Rückbau des Steges des ehemaligen Ferienlagers Userin.

Dieser Steg wurde in den Monaten zuvor von Bürgern aufwendig mit neuen Planken ausgestattet. Damit die Arbeit nicht umsonst war, gründeten sie die Steginitiative, gingen an die Medien und kämpften für den Erhalt des Steges.

(Rechts im Menü sehen sie einige Zeitungsartikel, die sie auch im Bereich „Presseartikel“ wiederfinden können.)

 

Als erstes Ergebnis dieses Widerstandes fand am 01.11.2016 ein gemeinsames Gespräch mit Vertretern der Gemeinde Userin, des Nationalparkamtes Müritz, des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern sowie der Steginitiative statt. Zu diesem Gespräch legte die Gemeinde Userin die Konzeption zur Erhaltung der Erholungsnutzung des Useriner Sees vor und im Ergebnis wurde die Arbeitsgruppe Useriner See gegründet.

 

Die Arbeitsgruppe Useriner See verfolgt das Ziel, eine gemeinsame Konzeption zwischen der Gemeinde Userin und dem Nationalparkamt Müritz über Nutzung und des Schutzes des gesamten Useriner Sees zu erarbeiten. Seit dem 13.12.2016 setzt sich die Gruppe nun regelmäßig zu Gesprächen zusammen, um einen gemeinsamen Kompromiss zu erzielen.

Die bisherigen Arbeitsergebnisse können sie unten in der Auflistung aufrufen.

 

 

Der Useriner See war bereits vor Jahren Gegenstand zahlreicher Diskussionen.

In unserer Chronik finden sie weitere sehr interessante Informationen über die „Useriner See Initiative“ (USI).

 

Amt Neustrelitz-Land | Gemeinde Userin | Marienstraße 5 | 17235 Neustrelitz | Tel.: (0 39 81) 23 999-17 | info@userin.de

Ortsteile: Userin | Groß Quassow | Zwenzow | Voßwinkel | Useriner Mühle | Lindenberg
Seen:
Useriner See | Woblitzsee | Großer Labussee - & - Berge: Bauernberg (86,5m) | Glockenberg (78,7m)